Die Stabschefs der USA und Südkoreas haben in einem Telefongespräch vereinbart, „alle Varianten einer militärischen Antwort“ bezüglich des jüngsten nordkoreanischen Tests alsbald zu besprechen. Das meldet die Agentur Yonhap unter Verweis auf eine Erklärung der südkoreanischen Militärs.

Die Parteien haben sich demnach darauf verständigt, Maßnahmen einer militärischen Reaktion seitens der USA und Südkoreas so schnell wie möglich vorzubereiten und umzusetzen.

Zuvor hatte Nordkorea im staatlichen Fernsehen über einen erfolgreichen Test eines Wasserstoff-Sprengkopfes berichtet. Dieser sei für die Ausrüstung der interkontinentalen ballistischen Raketen bestimmt.

 

Quelle: Sputnik