Russische Luftwaffe zusammen mit der syrischen Armee greift die Kolonnen der Kämpfer der Terrormiliz Islamischer Staat an, die sich zu Deir ez-Zor zurückziehen.

Infolge der Angriffe der Flugzeuge Su-35 wurden zwei Panzer, zwei Lagerhäuser mit der Munition, die Fahrzeugkolonne mit Waffen, ein Raketenwerfer, die großkalibrigen Maschinengewehre, Zenitanlagen und Granatwerfer nahe der Orte Akerbat und Madan-Dschadid zerstört.

Метки по теме: ;