Die Gruppierungen der Syrischen Armee kämpfen gegen die Kämpfer «des Islamischen Staates» auf dem Anmarschweg zu Deir ez-Zor.

Am Montag wurden  die Informationen in den sozialen Netzwerken veröffentlicht, dass Dutzende Terroristen getötet wurden. Die Terrormiliz «Islamischer Staat» erlitt große Verluste. Insgesammt  wurden über 70 Menschen getötet und verletzt.