Eine 13-Jährige wurde in der Nacht auf Mittwoch von einer Männergruppe am Nürnberger Hautbahnhof sexuell belästigt und begrapscht. Als Passanten dem Mädchen zu Hilfe kommen wollten, entwickelte sich eine Schlägerei.

Laut Polizei wurde die Schülerin gegen 1 Uhr am Bahnhofsvorplatz von einer Gruppe arabischer Männer angesprochen, wobei einer von ihnen die 13-Jährige unsittlich berührt haben soll.

Mehrere Passanten beobachteten die Situation und versuchten, dem Mädchen zu helfen. Daraufhin kam es zwischen den arabischen Männern und den Helfern zu einer Schlägerei, die sich bis zur Osthalle des Hauptbahnhofs verlagerte.

Eine gerufene Polizeistreife konnte noch vor Ort mehrere Schläger aus beiden Lagern vorübergehend festnehmen. Nach Angaben der Beamten waren mehr als zwölf Personen an der Auseinandersetzung beteiligt. Einige von ihnen wurden leicht verletzt.

Die Polizei ermittelt nun wegen des Sexualdeliktes und mehrerer Körperverletzungsdelikte.

 

Quelle: Freie Zeiten

Метки по теме: ; ; ;