Die ukrainischen Militärs haben die zusätzliche Luftwaffe zur Frontlinie in Donbass verlagert. Dies teilte die Bundesnachrichtenagentur FAN unter Berufung auf den Stellvertreter des operativen Kommandos der selbsternannten Volksrepublik Donezk Eduard Bassurin am Sonntag mit.

«Auf den Flugplatz der Stadt Kramatorsk haben vier Transport-Kampfhubschrauber Mi-8 und ein Aufklärungsflugzeug An-30 angekommen», so Bassurin.

 

Метки по теме: ;