Eine Familie aus vier Personen wurde auf dem Bahnhof im Norden Frankreichs getötet. Dies teilte Franceinfo mit.

«Vier Menschen waren erschossen. Alle sind Mitglieder einer Familie. Wir betrachten keine Version des Terroraktes», erklärte der Vertreter der Präfektur.

Es wird bemerkt, dass zwei Gefallener die Kinder sind.