Die Gliederungen der Streitkräfte Syriens «Tiger» und der republikanischen Garde haben die Operation zur Befreiung des Territoriums nahe dem Flugplatz im Osten von Deir ez-Zor angefangen.

Wie die Nachrichtenagentur Nowosti mitteilt, zerstören die syrischen Kämpfer mit der Unterstützung der Luftflotte und der Artillerie die Festigungen, Technik und die Terroristen der Terrormiliz Islamischer Staat nördlich vom Luftstützpunkt, seitens des städtischen Friedhofs.