Die amerikanischen Militärangehörigen planen, den syrischen Kurden über 20 Tausenden Einheiten der Schießausrüstung, Granatwerfer, sowie die Kampfvorräte zu liefern. Dies teilte die Bundesnachrichtenagentur FAN unter Berufung auf den Dokument des Pentagons.

Laut Angaben des Militäramtes der USA, werden die Waffen den Kämpfern «der demokratischen Kräfte Syriens» vorbestimmt. Laut den vorhandenen Informationen, sollen die Kurden 18 Tausende Automaten, 3,5 Tausend Maschinengewehre bekommen.

Außerdem wird das Pentagon die Kurden mit den Granatwerfergeschossen verschiedenen Kalibers, Scharfschützengewehren und den übrigen Ausrüstung versorgen.

Метки по теме: ; ; ;