Die ukrainische Armee hat das Waffenstillstands-Regime innerhalb der letzten 24 Stunden 10 Male verletzt. Dies teiltw das Lugansker Informationszentrum unter Berufung auf das Verteidigungsministerium der Republik.

«Die Bezirke der Siedlungen Frunse, Donezkij, Kalinowo, Krasnij Jar, sowie dieDörfer Schelobok, Sokolniki und Losowoje wurden unter Beschuss genommen», so die Quelle.

Es wird berichtet, dass ukrainische Armee das Feuer aus 120-mm und 82-mm-Granatwerfern, Schützenpanzern, der reaktiven Panzerbüchsen und der Schützenwaffe führte.

Метки по теме: ; ;