Der Außenminister der Vereinigten Staaten Rex Tillerson hat Russland und China gerufen, die neuen Maßnahmen in Bezug auf Nordkorea zu ergreifen.

«China liefert an Nordkorea den großen Teil des Erdöles, und Russland ist der grösseste Arbeitgeber für Nordkorea. China und Russland sollen die geraden Handlungen unternehmen», so Tillerson.

Er bemerkte, dass die Handlungen von Nordkorea die diplomatische und Wirtschaftsisolierung des Landes «nur verstärken wird».