Vor einer Diskothek in der Ribnitzer Straße in Berlin ist es in der Nacht auf Samstag zu einer Schießerei gekommen. Ein Mensch kam ums Leben, drei weitere wurden verletzt. Dies berichtet die Berliner Zeitung am Samstag.

Die Schüsse fielen demnach gegen 2:15 Uhr auf offener Straße vor der Disco. Über die Schwere der Verletzungen der drei Personen sei noch nichts bekannt. Zu dem Hintergrund und den Identitäten der Beteiligten lägen ebenfalls keine Kenntnisse vor.

 

​Der Schießerei sollen Streitigkeiten zwischen mehreren Personen vorausgegangen sein. Die Mordkommission habe die Ermittlungen eingeleitet.

 

Quelle: Sputnik