Innerhalb der letzten 24 Stunden haben die ukrainischen Militärs 14 Male das Waffenstillstands-Regime verletzt. Dabei wurden die Artillerie, 120-mm und 82-mm-Granatwerfer und die Schützenwaffe verwendet.