Die syrischen Militärangehörigen und die verbündeten Kräfte haben die Kämpfer der Terrormiliz «Islamischer Staat» aus den Bezirke Mariija und Chuwejdschat Mariija im Südosten von Deir ez-Zor befreit. Dies teilte die Quelle im Stab der Operationen der Stadt mit.

Es wird berichtet, dass die Terroristen zur Seite der Stadt Majadin liefen und in der Richtung der Nordbezirken von Deir ez-Zor.