Die Journalisten des spanischen staatlichen Fernsehsenders «Televisión Española» (TVE) protestieren gegen die Handlungen und Verbreitung der verlogenen Informationen der spanischen Regierung.

Sie haben die Papiere in den Händen, wo es geschrieben ist: «Schande»

So zeigen die Mitarbeiter des Fernsehsenders TVE, dass sie keine Lügengeschichten mehr schreiben wollen.

Lesen Sie mehr: Ärzte protestieren gegen Polizeigewalt