Die syrischen Militärs haben dem russischen Präsidenten Wladimir Putin auf ungewöhnliche Weise zum Geburtstag gratuliert. Ein entsprechendes Foto hat Jewgeni Primakow, der Berater des Sprechers der Staatsduma (russisches Unterhaus), Wjatscheslaw Wolodin, auf seiner Facebook-Seite veröffentlicht.

Die Militärs haben demnach an einer Wand in der syrischen Hauptstadt Damaskus ein Graffiti gemalt, auf dem die Flaggen Russlands und Syriens dargestellt sind.

„Alles Gute zum Geburtstag, Verteidiger Putin!“, heißt es auf dem Graffiti.

Auch interessant: Die ganze Welt gratuliert Putin zum 65. Geburtstag — Fotos und Video

Quelle: Sputnik