Die Regierungstruppen Syriens mit der Unterstützung Luftwaffe der Russischen Föderation haben zum Südeingang in die Stadt al-Mayadin der Provinz Deir ez-Zor fortgeschritten. Dies teilte die Bundesnachrichtenagentur FAN am Donnerstag mit.

Die Militärquellen haben über den erfolgreichen Vormarsch der Syrischen Arabischen Armee nahe dem strategisch wichtigen Ort in der Provinz Deir ez-Zor al-Mayadin mitgeteilt.

Zuvor wurde berichtet, dass die Militärs den großen Teil der Quartale Al-Sinaa, Al-Baltu von den Kämpfern der Terroristenorganisation «Islamischer Staat» gbefreit. Laut Angaben ist Al-Balum voll unter Kontrolle der Regierungstruppen.