In Spanien ist offenbar erneut ein Kampfjet abgestürzt. Nach Angaben der Zeitung El Mundo verunglückte eine F-18 auf dem Stützpunkt Torrejón de Ardoz in der Nähe der Hauptstadt Madrid.

Ob sich der Pilot retten konnte, ist derzeit noch unklar.

​​Am Donnerstag war ein Kampfjet vom Typ  Eurofighter bei der Rückkehr zu seinem Stützpunkt Los Llanos in der südöstlichen Provinz Albacete abgestürzt. Die Maschine hatte davor an der feierlichen Parade in Madrid teilgenommen. Der Pilot war ums Leben gekommen.

 

Quelle: Sputnik