Das Parlament der Republika Srpska hat eine Resolution über den Schutz der Verfassungsordnung und die militärische Neutralität verabschiedet.

Die Abstimmung ging im kleinen Saal des Parlaments, weil die Opposition versuchte, die Sitzung zu stoppen, wie die lokalen Massenmedien mitteilten. Der Präsident der Republika Srpska Milorad Dodik erklärte, dass die Hauptnachricht doch darin besteht, dass das Parlament die Arbeit fortsetzt.