Ein Mann hat am Samstagmorgen mehrere Menschen im Münchner Osten angegriffen. Am Mittag nahm die Polizei einen Tatverdächtigen fest.

Der Mann war zunächst flüchtig. Er soll laut Polizei etwa 40 Jahre alt sein, trägt eine graue Hose sowie eine grüne Trainingsjacke, hat einen Rucksack mit Isomatte dabei und ist mit einem schwarzen Rad unterwegs. Außerdem hat der Mann blonde Haare, eine korpulente Figur und ist unrasiert.

Lesen Sie auch: München: Ein Mann verletzt Passanten mit Messer