Auf dem Atomkraftwerk in der Stadt Neteschin des Gebietes Chmelnizkij in der Ukraine während der Reparaturarbeiten an einem Block wurde automatisch Sicherheitssystem eingeschaltet. Dies teilte der Operator der ukrainischen Atomkraftwerke das Unternehmen «Energoatom» mit.

Angeblich konnte die Tragödie wegen eines Fehlers des Personals geschehen.