In der ukrainischen Stadt Kostjantyniwka hat ein Mann eine Handgranate neben einem Cafe gesprengt. Infolge des Zwischenfalles wurden zwei Menschen verletzt. Die Informationen darüber wurden auf der Webseite der Nationalen Polizei der Ukraine veröffentlicht.

«Die Polizisten haben den 33-jährigen Verdächtigten festgenommen, der nach dem Streit mit anderen Besuchern des Cafés eine Granate gesprengt», heißt es in der Mitteilung.

Zur Zeit gibt es keine Informationen über den Zustand der Verletzten.