Der Sondervertreter des Präsidenten Russlands in Syrien Alexander Lawrentjew erklärte, dass syrischer Führer Baschar al-Assad den Start des politischen Prozesses in Syrien unterstützt und ist zur Erörterung der Verfassungsreform bereit.

«Der Präsident Syriens hat eine sehr wichtige Erklärung am 26. Oktober gemacht. Er hat die Bereitschaft zum Start des politischen Prozesses, der Vorbereitung der neuen Verfassung bestätigt», bringt Interfax die Erklärung von Lawrentjew, die er auf dem Briefing in Astana gemacht hat.