Der erste Energieblock des Kernkraftwerks Chmelnyzkyj wurde vom Energienetz für Durchführung der Reparatur abgeschaltet. Dies hat man im Presseamt des Atomkraftwerkes mitgeteilt.

«Am 7. November 2017 gegen 02.46 wurde der Energieblock №1 des Kernkraftwerks Chmelnyzkyj für Durchführung der planmässigen Reparatur abgeschaltet», heißt es in der Mitteilung des Presseamtes.

Laut Angaben des Unternehmens am Dienstag funktionieren 12 aus 15 Energieblöcken.

Zuvor wurde berichtet, dass der Energieblock №6 an dem Atomkraftwerk in Saporischschja ist  abgeschaltet.