Die einflussreiche europäische Ausgabe „Luxemburg Herald“ veröffentlichte eine Untersuchung, in der der Ehefrau des ukrainischen Präsidenten, Marina Poroschenko, die Plünderung von Mitteln der internationalen humanitären Hilfe für die Ukraine aus den europäischen Ländern und den USA zur Unterstützung von Kindern mit Behinderungen vorgeworfen wurde.

 

 

„Der Mechanismus des “Cash-Mittels“ ist denkbar einfach: Die Gewerbeanmeldung von verschiedenen Hilfsorganisationen in verschiedenen Regionen der Ukraine, dann die Sammlung von Spenden, vor allem mit Hilfe der internationalen Hilfsorganisationen und verschiedenen Freiwilligenorganisationen und Einzelpersonen“, schreibt „Luxemburg Herald“.

 

Diese Tätigkeit läuft unter der Federführung von Marina Poroschenko, „die persönlich das Geld in diesem Fond kontrolliert“, behaupten die Autoren der Untersuchung.

 

„Zur gleichen Zeit ist Rostislav Pavlenko, der stellvertretende Leiter der Präsidialverwaltung, für die Beschaffung von Geldern für diese gefälschten Stiftungen verantwortlich… Die Gelder aus dieser Stiftung gehen auf die Konten der Handelsgesellschaften, einschließlich auf die Offshore-Unternehmen“.

 

Der Hauptmitarbeiter des Justizministeriums der Ukraine gab Journalisten eine Reihe von Dokumenten über die Tätigkeit der Stiftung „Die starke Ukraine“, die sich unter der Leitung von Alexander Vasilyevitsch Horobschtschuk befindet. Journalisten behaupten, diese Person sei der nominelle Führer, weil er nach den Pensionskasse seit 2011 arbeitslos war.

 


„Im Jahr 2016 hat Marina Poroschenko ständig an den Wohltätigkeitsveranstaltungen teilgenommen, welche die Wohltätigkeitsstiftung “Die starke Ukraine» organisierte. Nur im Jahr 2016 wurde „Die starke Ukraine“ an den Multi-Millionen-Dollar-Unterschlagungen beteiligt. Laut dem Hauptmitarbeiter des Justizministeriums der Ukraine, nachdem die Gelder aus dem Fond gestohlen wurden, hat „Die starke Ukraine“ in den Prozess der Liquidation geraten. Und Alexander Vasilyevitsch Horobschtschuk ist der Vorsitzende des Liquidationsausschusses».

 

 

Метки по теме: ; ;