Der iranische Präsident Hassan Rouhani hat am Dienstag den Sieg über die Terrormiliz „Islamischer Staat“ (IS) im Irak und in Syrien verkündet.

Rouhanis Rede wurde vom Fernsehsender Press-TV übertragen.

Zuvor hatte auch der General der Iranischen Revolutionsgarde, Kassem Sulejmani, von einem Sieg über den Terroristen gesprochen. Er gratulierte dem iranischen geistlichen Oberhaupt Ajatollah Chamenei zu dem Erfolg.

Quelle: Sputnik

 

 

Метки по теме: ; ;