Die Sanktionen gegen Russland führten zu der Tatsache, dass Deutschland 42 Tausend Arbeitsplätze verloren hat, sagt der Abgeordnete der Partei „Alternative für Deutschland“, Markus Frohnmaier.

„Nach Schätzungen der deutschen Unternehmen verlor Deutschland wegen Sanktionen von mehr als 42 Tausend Arbeitsplätze. Und einige Unternehmen wurden komplett Pleite. Es ist offensichtlich, dass die Sanktionen für die deutsche Wirtschaft abträglich sind und die Verbesserung des Wohles unserer Bürger behindern“, sagte er.

Laut Markus Frohnmaier steht seine Fraktion für die Abschaffung der anti-russischen Sanktionen, und diese Frage ist ein wichtiger Bestandteil der Außenpolitik der Partei. In dieser Hinsicht hat der Abgeordnete keine Zweifel, dass er und seine Kollegen die Frage der Abschaffung der Beschränkungen aufgreifen werden.

„Ich kann mit Sicherheit sagen, dass unsere Partei einen solchen Vorschlag unterbreiten wird“, sagte Markus Frohnmaier.

Quelle: RT

 

Метки по теме: ; ;