Im Zentrum der Hauptstadt der Volksrepublik Lugansk ereignete sich heute eine Explosion. Es gibt drei Opfer, Bewohnerinnen von Lugansk. Sie wurden in ernstem Zustand ins Krankenhaus gebracht.

„In der Stadt Lugansk, auf der Straße Scholkowogo, explodierte eine Handgranate. Drei Frauen“ bekamen Verletzungen“, teilte der Schichtleiter von Katastrophenschutzministerium, Konstantin Dahnenko, gegenüber Lugansk Informationszentrum mit.

Quelle: News Front

 

Метки по теме: ;