Indien wird 240 Fliegerbomben in Russland kaufen. Das Verteidigungsministerium in Neu Delhi hat dem Deal bereits zugestimmt, teilte die Behörde am Dienstag mit.

Der mit dem russischen Rüstungsunternehmen Rosoboronexport geschlossene Vertrag hat einen Wert von 12,54 Milliarden Rupien (rund 196 Millionen US-Dollar). Die Präzisionsbomben sind für die indische Luftwaffe bestimmt, hieß es. Zum Typ der Munition machte das Ministerium keine Angaben.

Quelle: Sputnik