Mehr als 150000 Menschen erhielten seit Beginn der Ausgabe der Dokumente, Pässe der Donezker Volksrepublik (DPR), sagte der Chef des DPR Migrations Service im Innenministerium, Wladimir Krasnoshchyoka.

«Am 1. Januar 2018 haben 150451 Menschen DPR-Pässe erhalten», sagte Krasnoshchyoka

Er sagte, dass im Laufe des letzten Jahres die Zweigstellen des republikanischen Migrationsdienstes 111000 Dokumente ausgegeben haben. Es sei darauf hingewiesen, dass die Ausstellung der Pässe in der Republik, am 16. März 2016 begann. Alexander Zakharchenko, der Leiter der Volksrepublik Donezk (DPR), überreichte den ersten zwanzig Bürgern persönlich die Dokumente.

Quelle: DONi Nachrichtenagentur und übersetzt von Save Donbass People

Метки по теме: ; ; ; ; ;