Im Süden von Idlib befindet sich die syrisch-arabische Armee nach wie vor in heftigen Kämpfen mit der Terrormiliz Hay´at Tahrir asch-Sham (früher Al-Nusra, HTS). Unterstützt werden die Bodentruppen von der russischen Luftwaffe. Wie eine Quelle aus dem Militär berichtet, konnte die Regierungsarmee nun in einer Gegenoffensive wieder Gebiete von der HTS zurückgewinnen. Angeführt werden diese von der Eliteeinheit «Tiger Forces», die nun Al-Khuwein forcieren.

Метки по теме: ; ; ;