Nordkorea wird keine Schwierigkeiten haben, auch wenn die Sanktionen gegen Pjöngjang zehn oder 100 Jahre andauern, erklärte der nordkoreanische Staatschef Kim Jong-un vor Forschern der Staatlichen Akademie der Wissenschaften.

„Dank der Grundlage für eine unabhängige nationale Wirtschaft, den wissenschaftlichen und technischen Kräften und ihren hellen Köpfen werden wir keine Schwierigkeiten haben, auch wenn die Feinde die Sanktionen für zehn und 100 Jahre verhängen“, wird Nordkoreas Staatschef von der Agentur KCNA zitiert.

Am 10. Januar hatte US-Vizepräsident Mike Pence erklärt, dass Washington so lang Druck auf Nordkorea ausüben werde, bis die Regierung des Landes auf das Atom- und Raketenprogramm verzichtet.

Quelle: Sputnik

Метки по теме: ;