Der Vorsitzende des Europäischen Rates, Donald Tusk, forderte Großbritannien auf, den Brexit zu annullieren und weiter in der Europäischen Union zu bleiben. Er zitierte unter anderem den britischen Politiker David Davis, der sagte, „wenn eine Demokratie nicht seine Meinung ändern kann, es hört auf, eine Demokratie zu sein“. Tusk wurde dabei von EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker unterstützt.

Dieser erklärte, dass «unsere Türen noch offen sind» und er hoffe, dass «man es in hören hören werden wird»

Zugleich sagte Tusk, dass in Zukunft die EU-britischen Beziehungen klarer definiert werden sollten. Im Sommer 2016 entschied sich Großbritannien via Volksabstimmung aus der EU auszutreten.

 

Метки по теме: ; ; ;