Die DPR-Ärzte diagnostizierten Masern bei zwei Kindern, die vom ukrainischen Territorium zurückgekehrt sind, berichtet die Leiterin der Abteilung für Mutterschutz und Kinderschutz des Gesundheitsministeriums der DPR, Natalia Skvortsova.

via Save Donbass People

«Gegenwärtig sind zwei Kinder, die sich auf dem ukrainischen Territorium mit Masern infiziert haben, in der DPR registriert. Der Herd der Infektion ist lokalisiert, ein Kreis von Menschen, die mit kranken Menschen in Kontakt standen, wurde identifiziert und jeder wird medizinisch überwacht «, sagte Skvortsova.

Sie gab an, dass es gegenwärtig 20 Fälle der Krankheit im Land gibt. Die Situation untersteht der Kontrolle der Spezialisten des republikanischen Zentrums für sanitäre und epidemiologische Überwachung.

«Die epidemiologische Situation in der Frage der Masern in der Ukraine ist seit mehr als eineinhalb Jahren extrem bedrohlich. Fälle von Verschlimmerung des Virus sind dort in der Herbst-Winter-Periode zu beobachten», fügte die Vertreterin des Gesundheitsministeriums hinzu.

DONi Nachrichtenagentur

Метки по теме: ; ;