Nord Stream 2 erhielt die Genehmigung zum Bau der Gaspipeline in den Hoheitsgewässern Deutschlands. Dies berichtet der Pressedienst. Das Unternehmen betonte, dass die Genehmigungsverfahren in den anderen vier Ländern entlang der Pipelineroute — Russland, Finnland, Schweden und Dänemark — planmäßig verlaufen wird.

Mindestens 13 Menschen wurden infolge der gestrigen Unruhen in der Nähe des Parlamentsgebäudes von Katalonien in Barcelona verletzt. Unter den verletzten 10 Polizisten. Die Demonstranten forderten die Behörden dem ehemaligen Leiter der Region und dem Führer der Unabhängigkeitsbewegung von Katalonien Carles Puigdemont wieder die Stelle des Minitsterpräsidenten zu ermöglichen. Eine friedliche Kundgebung, die von Parteien organisiert wurde, die Autonomie für die Unabhängigkeit von Spanien forderten, wurde jedoch bald zu einem Aufstand, da einige Teilnehmer drohten, das Parlament zu stürmen. Das Verfassungsgericht von Spanien hat letzte Woche entschieden, dass Puigdemont für die Wahl als Leiter der Region persönlich im Parlament teilnehmen muss.

Belarussischen Athleten wurde die Verwendung der russischen Flagge bei den Paralympics 2018 in Südkorea verboten. Dies sagte der Leiter des Nationalen Paralympischen Komitees Oleg Shepel. Er fügte hinzu, Minsk habe bereits eine offizielle Warnung erhalten: Selbst in einem Hotel außerhalb des Olympischen Dorfes haben Sportler kein Recht auf öffentliche Aktionen. Dies ist eine der Bedingungen, um sich in einem Hotel niederzulassen. » Im Jahr 2016, bei der Eröffnung der Sommerspiele in Rio de Janeiro, ein Mitglied der belarussischen Delegation , Andrei Fomochkin , hat die russische Flagge während der Parade Athleten in einem Zeichen der Solidarität mit den russischen Athleten gehisst, die nicht für die Spiele zugelassen wurden. Nachdem das Internationale Paralympische Komitee eine Untersuchung durchgeführt hatte, wurde Fomocgkin die Akkreditierung verweigert und die russische Flagge beschlagnahmt.

Die Teilnehmer des Kongresses des Syrischen Nationalen Dialogs haben vereinbart, mit der Überarbeitung der Verfassung des Landes zu beginnen. Am Ende des Forums appellierten die Delegierten an die Welt, bei der Wiederherstellung des durch den siebenjährigen Bürgerkrieg zerstörten Syriens mitzuhelfen. Im Anschluss an die Ergebnisse des Kongresses wurde eine offizielle Erklärung verabschiedet, die sich auf die Einhaltung der territorialen Integrität der Arabischen Republik, den Kampf gegen den Terrorismus und religiösen Fanatismus bezieht. Früher wurde berichtet, dass 68 Mitglieder der Opposition in die auf dem Kongress zu gründende Verfassungskommission aufgenommen werden. Der Kongress des Syrischen Nationalen Dialogs wurde am Dienstag, 30. Januar, offiziell in Sotschi eröffnet.

 

Метки по теме: ; ; ; ; ; ; ; ;