Auf einer Pressekonferenz in der bulgarischen Hauptstadt Sofia sagte die Hohe Vertreterin der EU für Außen- und Sicherheitspolitik, Federica Mogherini, das die Europäische Union (EU) weiter das strenge Sanktionsregime gegen Nordkorea beibehalten werde.

„Wir haben ein sehr strenges Regime von Sanktionen gegen Nordkorea, und es wird weitergehen,“ — sagte sie.

Im Oktober hatte die EU verschärfte Sanktionen gegen Nordkorea verhängt. Beispielsweise im Hinblick auf Öl, Investitionen sowie einen Transitverkehr durch Nordkorea.

 

Метки по теме: ; ;