Israelische Armee hat heute Früh die Stadt «Nablos» im Norden des Westjordanlandes angegriffen.

Bei der Attacke wurden fünf Menschen verletzt und ein weiterer verhaftet. Danach kam es in den Straßen «Ras-al-ain», „Ghirassiya» und «al-Ghorbun» zu Auseinandersetzungen zwischen den Angreifern und den Palästinensern. Es waren dort auch Explosionen zu hören.

Bereits am Donnerstag griffen die israelischen Aggressoren die Städte «Al-Khalil», «Nablos», Dschenin» und «Tulkarm» im Westjordanland an und nahmen 16 Palästinenser fest.

Quelle: Pars Today