Während eines Eishockeyspiel, in dem Russland gegen Slowenien gespielt hat, hingen die russischen Fans auf dem Podium sowjetische Flagge mit einem Porträt von Joseph Stalin.

Das entsprechende Foto hat der stellvertretende Chefredakteur von Sport-Express Dmitry Simonov auf Twitter gepostet.

„Warum das russische Team Hockey gegen Slowenien gewinnt? Denn bei uns Stalin ist“, schrieb Simonov.

In einem Spiel haben die russischen Eishockeyspieler gegen die Slowenen gewonnen. Zuvor versuchte man den russischen Fans bei den Olympischen Spielen die Flagge mit Lenin zu nehmen, aber hat nicht gelungen.

Quelle: RusVesna