Deutsche Behörden haben keine eigene Daten über einen neuen Fall der angeblichen Verwendung von chemischen Stoff in Syrien. Dies erklärte die Außenministerin von Deutschland, Maria Adebar, bei einem Briefing am Montag.

„Im Moment haben wir in Bezug auf den konkreten Fall, von dem die Medien berichteten, keine eigenen Informationen“, sagte sie. „Wenn diese Informationen sich bestätigen wird, werden wir Schritte mit unseren Partnern eng koordinieren“, sagte die Vertreterin des Außenministeriums.

Quelle: Tass

Метки по теме: