Zahlreiche Demonstranten haben sich in Aleppo versammelt, um gegen die am Samstagmorgen durchgeführten US-geführten Luftangriffe gegen Syrien zu protestieren. Die Demonstranten schwenkten syrische und russische Fahnen, um ihre Unterstützung für die syrische Regierung und Russland zum Ausdruck zu bringen. Zahlreiche Teilnehmer brachten Fotos des syrischen Präsidenten Baschar al-Assad mit, um zu zeigen, dass sie hinter ihm stehen.