Präsident Wladimir Putin hat die Krimbrücke eröffnet — Russlands erste Landverbindung zur Halbinsel.

Putin war ein großer Verfechter der 19 km langen Struktur, die die längste in Europa ist.