Am gestrigen Donnerstag sind Videoaufnahmen entstanden, die Ausschnitte von der alljährlichen, multinationalen «Baltops»-Marineübung an der Ostseeküste zeigen. An der von den USA organisierten Übung nehmen über 4.700 Soldaten teil, die aus 20 verschiedenen NATO-Staaten kommen.

Die Aufnahmen sind entlang der Küste bei Ustka in Polen entstanden. Laut einer Pressemitteilung der US-Botschaft in Warschau sind unter anderem Amphibienfahrzeuge, Landungsflugzeuge und polnische Landungsschiffe beteiligt. Die Baltops-Übungen 2018 finden vom 3. bis zum 15. Juni statt.