Die syrische Armee, die heute mehrere Städte im Nordwesten der Stadt Daraa eingenommen hat, erobert weiterhin Garnisonsposten entlang der Grenze zu Jordanien, um die Grenzen zu sichern und schließlich vollständig zu versiegeln. Das berichtet die arabische Quelle Al-Masdar unter Berufung auf Quellen aus dem Militär.

Laut einer militärischen Quelle haben die Regierungstruppen bis zu 27 Grenzposten zurückerobert (Punkt 62 bis Punkt 36), die sich alle westlich des kürzlich befreiten Grenzübergangs Nassib befinden.

Die Abriegelung der Grenzen würde Militante verhindern und den Zustrom in die syrischen Gebiete sichern sowie alle Versuche der Rebellen, ins benachbarte Jordanien zu fliehen, zunichte machen.

Die Regierungstruppen haben den Fokus auf die westliche Landschaft von Daraa verlagert mit dem ultimativen Ziel, Jihadistengruppen auf die besetzten Golanhöhen zu vertreiben.

Метки по теме: ; ; ;