Das israelische Militär hat eine Patriot-Rakete auf eine Drohne abgefeuert, die aus Syrien kam und israelisches Territorium infilierte, bestätigte die Armee am Mittwochnachmittag. Das berichtet die israelische Zeitung Haaretz.


Die Armee sagte, das unbemannte Luftfahrzeug sei von der Rakete abgefangen worden, nachdem sie in israelisches Gebiet eingedrungen sei, und erklärte die Bedrohung für beseitigt.
Das unbemannte Luftfahrzeug, das 10 Kilometer in israelisches Territorium eindrang, wurde über den See Genezareth abgefangen. Der Leiter des Jordan Valley Regional Council teilte den Bewohnern mit, dass Teile der Drohne nach Zeugenaussagen im östlichen Teil des Kinneret gefallen seien. Die Bewohner wurden gewarnt, Teile der abgefangenen Drohne nicht zu berühren.

Метки по теме: ;