Am Sonntagabend erleuchtete ein Feuerwerk den Himmel über der Schwarzmeerflotte in Sewastopol, um den Tag der russischen Marine zu feiern. Tausende Menschen versammelten sich, um die Flottenparade des Landes zu sehen. Am 29. Juli feierte Russland den Tag der Marine mit Militärparaden im ganzen Land.

Das Fest geht auf die Sowjetzeit zurück, es wurde im Jahr 1939 das erste Mal gefeiert. Zwischen 1980 und 2002 wurden diese Feierlichkeiten nicht zelebriert, im Jahr 2003 aber vom russischen Präsidenten Wladimir Putin wieder eingeführt.

Метки по теме: ; ; ; ; ;