Das Gas von Nord Stream 2 ist für Europa nötig, sagte Wintershall-CEO Mario Mehren.

 

 

Eine stabile und verlässliche Energiepartnerschaft mit Russland werde für Europa in Zukunft noch wichtiger werden. Im Jahr 2030 wird die EU also 400 Milliarden Kubikmeter Erdgas importieren müssen.

«Um die wachsende Nachfrage nach Importen zu decken, brauchen wir verlässliche Partner …»Nord Stream 2″ wird nach Fertigstellung des Projekts zusätzliche Kapazität von 55 Milliarden Kubikmeter Gas bereitstellen. Das ist das Gas, das Europa braucht», sagte Mehren in der Botschaft des Unternehmens.

Zuvor hatte der russische Außenminister Sergej Lawrow das Projekt Nord Stream 2 als ein Europa-freundliches Projekt bezeichnet.

Метки по теме: