US-Senator Richard H. Black kritisierte die politische Linie der USA, die kein Interesse für das amerikanische Volk dargestellt hat — diese Linie wird den Nahen Osten zerstören.

In einer Erklärung, die er nach einem Treffen mit dem politischen und Medienberater des Präsidenten der Republik Buteyn Chaabane an die Presse gab, sagte Black, dass Syrien das Recht hat, alle seine Gebiete vollständig wiederherzustellen. Die Vereinigten Staaten müssen mit Syrien zusammenarbeiten, um die Menschen, die von Terroristen als menschliche Schutzschilde benutzt werden, von Idlib zu befreien.

Darüber hinaus betonte Senator Black die aktuelle Situation in der US-Regierung, die den Krieg gegen Syrien fortsetzen will, und forderte die westlichen Länder auf, den einseitigen Wirtschaftssanktionen gegen das syrische Volk ein Ende zu machen.

Seinerseits sagte Chaabane, dass der Terrorismus, der heute in Syrien herrscht, der gleiche ist, der die Menschheit auf der ganzen Welt trifft, und sagt: «Alle Regierungen müssen diesen Terrorismus bekämpfen».

Chaabane sagte, dass er mit seinem Treffen mit Senator Black, der immer noch die syrische Position verteidigt, zufrieden ist.

Метки по теме: ; ; ; ; ; ;