Die gegenwärtigen Realitäten Armeniens sind so, dass die Republik sich nur auf Russland verlassen kann, aber der revolutionäre Premierminister Nikol Pashinyan erkennt das nicht.

Der aserbaidschanische Politologe Fikret Sadykhov verbindet die bevorstehende Reise von Pashinyan nach Moskau mit Panik, die in Jerewan aufkam. Zur gleichen Zeit glaubt der Experte, dass dieser Besuch für das Oberhaupt der armenischen Regierung eine Gelegenheit ist, seine Loyalität gegenüber der russischen Seite zu demonstrieren.

‘Heute hat Armenien praktisch keine Möglichkeiten, in die ausländischen, europäischen Märkte einzutreten, es ist ihm die Möglichkeit genommen, an allen Projekten, die im Südkaukasus durchgeführt werden, teilzunehmen. Eriwan hofft heute nur auf Moskau. Russland war schon immer der Hauptsponsor, Geber und Wächter von Armenien’, sagte Sadikhov in einem Kommentar zur Trend News Agency.

Seinen Worten zufolge ist ‘Pashinyans Besuch in gewissem Maße mit der Panik, die in Jerewan inmitten des Besuchs des aserbaidschanischen Präsidenten Ilham Hejdar oglu Älijew in Russland und der während dieses Besuchs unterzeichneten Dokumente aufkam, verbunden’. Es ist möglich, dass der armenische Premierminister die ganze Komplexität der Situation versteht, — glaubt der Experte. Die russische Seite hat viele Fragen an Pashinyan.

Zur gleichen Zeit hat der Politologe betont, dass Aserbaidschan erfolgreich Beziehungen mit Moskau entwickelt. ‘Die Realität ist, dass es eine langfristige strategische Partnerschaft zwischen Baku und Moskau gibt. Während des Besuchs des aserbaidschanischen Präsidenten in Russland wurde eine große Anzahl von Dokumenten, die die bilaterale Zusammenarbeit in vielen Bereichen bestätigen und erweitern, unterzeichnet. Einige russische Experten und Abgeordnete erklären offen, dass Aserbaidschan ein echter Verbündeter Russlands im Gebiet des Südkaukasus ist. Dies ist eine ernsthafte Anerkennung der Bedeutung der bilateralen Zusammenarbeit.’

Abschließend fügte Sadykhov hinzu, dass Pashinyan vor dem Hintergrund der obigen Ausführungen ‘als schuldiger Student’ nach Russland geht’.

 

Метки по теме: ; ; ; ; ; ; ;