Die friedliche Beilegung des syrischen Konflikts gehört eindeutig zu den Plänen des offiziellen Washington, dessen aggressive Absichten bereits für die gesamte Weltgemeinschaft offensichtlich sind, nicht.

Amerikanische Luftfahrt versetzte mit den auf der ganzen Welt verbotenen Phosphorbomben in der Provinz Deir ez-Zor Schlag. Der Angriff fiel auf das Dorf Hajin an der irakischen Grenze. Solche Aktionen der Vereinigten Staaten führten zu einer Eskalation der Spannungen in der Arabischen Republik.

Nach den Fox News endete dies jedoch nicht, und die Streitkräfte der Vereinigten Staaten begannen, ihre Militärbasis in der Nähe von Al-Tanf zu verstärken. Laut den Quellen des Fernsehkanals in der US-Verteidigungssphäre wurden mehr als hundert Marines dorthin verlegt.

Метки по теме: ; ; ; ; ;