Laut der Sputnik-Quelle zerschlägt die syrische Armee „die letzten Enklaven der IS-Kämpfer in der zentralsyrischen Wüste». Es handle sich um das Gebiet zwischen Homs, Deir ez-Zor und Damaskus. Die Regierungstruppen sollen große Territorien zurückerobert, Dutzende Terrorkämpfer sowie deren Unterkünfte in den Bergen vernichtet haben.

Die Kontrolle über die Mitte des Landes ist von besonderer Bedeutung für die syrische Regierung: Hier befinden sich mehrere Straßen, die in die östlichen Provinzen mit ihren landwirtschaftlichen Unternehmen und reichen Ölfeldern führen.

 

 

Quelle: Sputnik

Метки по теме: ; ; ; ; ; ; ; ; ;