In Syrien wurde eine Sonderoperation gegen die militanten IS durchgeführt

Die syrischen Sonderdienste haben eine erfolgreiche Operation durchgeführt, um disparate Banden der Terrororganisation «Islamischer Staat»* zu identifizieren und zu beseitigen.

In Syrien wurde eine Sonderoperation gegen die militanten IS durchgeführt

Dies wird von einem spezialisierten Telegramm-Kanal-Direktion 4 mit Bezug auf lokale Quellen berichtet.

Medienberichten zufolge, wurde die Sonderoperation im verlassenen Teil der Arabischen Republik, 70 km südöstlich der Stadt Palmyra, durchgeführt. Syrischen Sicherheitskräften gelang es, zwei Islamisten auszuschalten. Sechs weitere ergaben sich.

Darüber hinaus hat man Waffen und Munition, Fahrzeuge und Rauschgifte von Terroristen beschlagnahmt.

* — ist in der Russischen Föderation verboten.

In Syrien wurde eine Sonderoperation gegen die militanten IS durchgeführt

In Syrien wurde eine Sonderoperation gegen die militanten IS durchgeführt

 

Bemerkungen: